Durch Liebe leiden bedeutet, nicht umsonst zu leiden.

„Wenn das Gold geläutert werden soll, muss es durch das Feuer gehen. Liebe ist Feuer.

Weil Liebe so wehtut (weh tun kann), leben Millionen von Menschen ein Leben ohne Liebe.

Auch sie leiden, aber ihr Leiden ist sinnlos.

Durch Liebe leiden bedeutet, nicht umsonst zu leiden. Durch die Liebe zu leiden ist kreativ, es führt dich zu höheren Bewusstseinsebenen.“

Norbert Glaab

Norbert meint, Liebe ist etwas sehr Grundlegendes für die Selbsterkenntnis. Jede Beziehung ist dann wie ein Spiegel der Reinheit der Liebe. Doch wenn du rein lieben willst, wirst du auch verletzlicher sein. Du wirst den Panzer um dein Herz ablegen, wirst „gefährlich“ leben und gehst das Risiko ein, dass es weh tut. Doch wenn du das Risiko nicht wagst, dann vertust du dir auch deine Chance auf Wachstum. Die Herausforderung ist, sich auf die Liebe einzulassen – das ist der erste Schritt!

Ich liebe dich für das, was du bist

Ich kann gar nicht sagen, wofür konkret ich dich lieben sollte.

Du bist du, und genau dieses DU nimmt mich gefangen und macht mich so froh.

Ich fühl mich bei dir wohl. Dazu musst du nicht irgendwas tun, irgendwas sein, irgendwas beweisen.

Du, einfach du – dafür liebe ich dich.

 

Da tanzt ein Engel für uns:

Frenzy


Musik: A Fine Frenzy | Blow Away

„Blow Away“

One of us is gonna be here and
One of us is gonna be running
Off alone into the great unknown
You’re not me, you’re a model of freedom
All you need are your kicks when you need ‚em
Come and go, caught that slow alright

With one hand off the side
We get farther away in the blink of an eye

And it’s the time we waste
Swallowed into space
It’s the time it takes to blow away
To blow away
To blow away

Hey, hey you, yeah you gotta be leaving,
Say what you want, what you say, say anything
No one knows just how deep it goes
We are old in your teenaged tyranny
And all you need is a hunger to feed
I’ve got my own secrets though, say what?

With a heart full of mess and lore
We are doomed but we wanted more

It’s the ride we take
The many winged escape
It’s the bough we break to blow away
To blow away
And we blow away

One of us is now retreating
You knocked me down so hard I’m seeing a thousand stars
Come out where you are
‚cause I won’t ever be caught crying
And I will not be taken lying down
It blows into smoke

The time we waste
Swallowed into space
It’s the time it takes to blow
It’s the ride we take

The many winged escape
It’s the bough we break to blow away
To blow away
It’s the times we say that no one’s gonna take your place
It’s a mistake to blow away
To blow away
We blow away

Juli 2017
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
%d Bloggern gefällt das: